Kleingärtnerverein Fröhliche Morgensonne

Kleingärten für alle

 Gartentipps

Hochbeete 

Jetzt ist die richtige Zeit die Hochbeete zu füllen.

Nachdem die Erde in den Hochbeeten im Laufe des Vorjahres abgesackt ist, wird es jetzt Zeit die Hochbeete wieder aufzufüllen.

Praktisch ist es, wenn ihr die obersten 10 bis 20 cm der guten Erde abtragt und bei Seite legt. 

Nun kann das Hochbeet wieder mit Laub, Unkraut, Holzhäcksel, Staudenschnitt und halbverrotteten Kompost aufgefüllt werden. Als Letztes kommt wieder

eine 5 cm dicke Schicht aus der guten Erde die Ihr beiseitegelegt hattet.

Nun kann sofort gepflanzt werden.

Vorschläge:

Salat in allen Sorten, Kohlrabi, Rucola, Spitzkohl.

Nach dem Einpflanzen empfehlen wir das Hochbett mit Lochfolie abzudecken.      

 

Es muss nicht immer die chemische Keule sein.

Hier einige Mittel die ich selbst schnell herstellen kann und die auch sehr wirksam sind.

Kräuterbrühen
Biologische Spritzmittel
Kräuterbrühen.pdf (52.68KB)
Kräuterbrühen
Biologische Spritzmittel
Kräuterbrühen.pdf (52.68KB)